Vertragsunterzeichnung-Premiumpartnerschaft Messe-Süd, Foto: Dirk Augustin, Lindauer Zeitung

Foto: Dirk Augustin, Lindauer Zeitung

Die Messe-Süd A.&T. Schmid GbR aus Vogt im Landkreis Ravensburg wird Premiumpartner der Lindau Tourismus und Kongress GmbH (LTK) für die neue Inselhalle Lindau. Den Nutzungsvertrag mit fünf Jahren Laufzeit unterzeichneten Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker und Albert Schmid, geschäftsführender Gesellschafter der Messe-Süd, am Dienstagmorgen, 28. März, symbolisch im Angesicht von Löwe und Leuchtturm in der Harbour Lounge am Mangturm.

„Es ist immer wieder schön in Lindau zu sein. Ich fühle mich hier einfach ein bisschen wie im Urlaub“, so Albert Schmid, geschäftsführender Gesellschafter der Messe-Süd, der sich seit Jahrzehnten der Inselstadt und ihren Bürgern privat wie beruflich sehr verbunden fühlt. Somit sei ihm auch die Inselhalle ans Herz gewachsen, deren Entwicklungspotential er nach der Sanierung und Erweiterung als sehr groß einschätzt. „Wir möchten mit unserem jungen, dynamischen Team durch eine langjährige Partnerschaft einen Teil zum Erfolg der neuen Inselhalle beitragen“, ergänzt Schmid und fügt hinzu: „Mit unserem Know-how als anerkannter Messebau-Dienstleister sowie der Erfahrung aus zahlreichen Veranstaltungen wollen wir Lindau mit seiner modernen und repräsentativen Inselhalle als verlässlicher und in die Zukunft gerichteter Partner unterstützen.“ Auch Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker freut sich über die Partnerschaft: „Wir freuen uns, dass ein Unternehmen im Bereich Event- und Messeorganisation das Entwicklungspotenzial der Inselhalle ähnlich positiv einschätzt wie wir. Zudem freue ich mich, dass die Messe-Süd ebenfalls für regionale Identität steht.“

Premiumpartner der Inselhalle Lindau

Als weiterer Premiumpartner geht die Messe-Süd eine enge Kooperation mit der Lindau Tourismus und Kongress GmbH ein und unterstützt das Projekt Inselhalle. Das Unternehmen aus Vogt übernimmt unter anderem die Patenschaft für einen der Konferenzräume. Sichtbar wird die zukünftige Zusammenarbeit darüber hinaus in diversen Medien der LTK – von Broschüren über den Online-Auftritt bis hin zu den Info-Screens der Inselhalle. Die Messe-Süd profitiert des Weiteren von einer ermäßigten Nutzung der Inselhalle. „Wir freuen uns, mit Herrn Schmid und seinem Team einen so engagierten und professionellen Messepartner aus der Region an unserer Seite zu haben“, resümiert Carsten Holz, Geschäftsführer der Lindau Tourismus und Kongress GmbH.

Bereits fünf Messen für 2018 fixiert

Für 2018 hat die Messe-Süd bereits fünf Verbrauchermessen terminlich fixiert. So wird im Frühjahr die „GENUSS AM SEE“ rund um die Themen Bio und Genuss als erste Messe in den neuen Räumen der Inselhalle stattfinden. Im Sommer folgt die „JOB-MESSE BODENSEE“ mit dem Special „Berufe im Gastro-, Pflege- und Sozialbereich“, während in den Herbstmonaten die „IN FASHION WOMAN“ am Programm steht, deren Fokus ganz im Zeichen der modernen und modebewussten Frau von heute steht. Des Weiteren finden in diesem Zeitraum die „BOAVITAL GESUNDHEITSTAGE“ statt, die Sport, Wellness und Gesundheit in den Mittelpunkt rücken. Zum Jahresende folgt als letzte Messe die „REGIOMESSE BODENSEE“. Sie widmet sich der regionalen Einkaufs- und Erlebniswelt – von Bauen und Wohnen über Energie und Umwelt sowie Ernährung und Genuss bis hin zu Medizin und Gesundheit.