Die feierliche Übergabe der Spenden fand am heutigen Mittwoch, 4. Oktober, um 17:00 Uhr, im Hotel Bayerischer Hof Lindau, Raum Reichenau, im Beisein von Vertretern der Stadt Lindau, der Lindau Tourismus und Kongress GmbH, der vhs Lindau und den Mitarbeiterinnen des Organisationsbüros der Lindauer Psychotherapiewochen statt.

Die Spendensumme entstammt den Einnahmen des diesjährigen „Lindauer Bürger Programms“. Bei diesem Programm, welches in Kooperation mit der vhs Lindau seit vielen Jahren erfolgreich angeboten wird, haben Einwohner der Stadt Lindau die Möglichkeit an ausgewählten Veranstaltungen der Lindauer Psychotherapiewochen teilzunehmen.

Der sozio-kulturelle Verein Club Vaudeville Lindau e. V. belebt die Kulturlandschaft Lindau´s mit über 70 Veranstaltungen pro Jahr, von Flohmärkten, Discos, Kinos, Poetry Slam und Kleinkunstveranstaltungen. Zusätzlich wird das jährliche Stadtfest vom Club ausgerichtet. Jedes Jahr im Sommer kann der Club nur durch die große ehrenamtliche Unterstüzung vieler Menschen auch das “Umsonst & Draußen” Festival auf der hinteren Insel organisieren und durchführen. Besucher aus ganz Deutschland lassen sich dieses besondere Event nicht entgehen. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer betreuen im Besuchsdienst für Kranke und Sterbende e.V. Menschen in Krankenhäusern, Pflegeheimen und zu Hause in Lindau und Umgebung psychosozial und spirituell. Sie machen Sitzwachen bei Sterbenden, sind Gesprächspartner für die Betroffenen und Unterstützer für die pflegenden Partner und Familien.

68. Lindauer Psychotherapiewochen 2018
1. Tagungswoche: 15. – 20. April 2018 – Erwartung
2. Tagungswoche: 22. – 27. April 2018 – Heimat im 21. Jahrhundert

____________________________________________
Informationen und Kontakt Lindauer Psychotherapiewochen
Kristin Krahl – Organisationsbüro
Platzl 4 A – 80331 München
Tel. 089 – 2816 3855
Email: Info@Lptw.de
Web: www.Lptw.de