drucken
merken

Ein Leben für die Tierfotografie von Konrad Wothe (Stadttheater Lindau)


ACHTUNG: Veranstaltung findet im Stadttheater Lindau statt!

Von Kindes Beinen an widmet sich Konrad Wothe der Fotografie. Als 8 Jähriger spürt er erste Motive auf, verbringt Tage in der Dunkelkammer. Er bastelt Kameras aus Sperrholz, gewinnt bei Jugend forscht und baut schließlich selbst Teleobjektive, um Wildtiere ablichten zu können.

Gespickt mit Humor erzählt der renommierte Fotograf Wothe von seinen Reiseerlebnissen, von den Glücksmomenten bei seinen Begegnungen mit Tieren und Menschen, aber auch von den Schwierigkeiten, die er zu überwinden hatte. Mit exzellenten Aufnahmen nimmt er Sie zu seinen Reiseabenteuern mit in die faszinierendsten Gebiete der Welt von der Arktis über die Tropen bis in die Antarktis.

 

Tierfotografie

 

 

Eintritt:

Gäste VVK/AK 12,00 €/ 14,00 €

DAV-Mitglieder VVK/AK 10,00€/ 12,00 €

Kinder u. Jugend bis 18 Jahre  freier Eintritt

 

VVK-Stellen:

DAV-Geschäftsstelle, Kemptener Straße 16, 88131 Lindau, Tel.: +49 8382 24283 und online unter www.alpenverein-lindau.de

Lindaupark, Kemptener Straße 1, 88131 Lindau, Tel.: +49 8382 277560


Ein Leben für die Tierfotografie von Konrad Wothe (Stadttheater Lindau)

Allgemeine Informationen
ThemaMultivisions- reportage
LinkWebseite


Termine
25. Feb 2018
17:00 – 19:00 Uhr
iCAL