drucken
merken

Digitale Interaktionstools

Auch in der Veranstaltungsbranche gewinnt die Digitalisierung zunehmend an Gewicht und kann gezielt zur Förderungen des Networkings und der Partizipation eingesetzt werden. Entsprechende Tools ermöglichen es Ihnen, eine komplette Veranstaltung begleitend in einer App darzustellen; vom Teilnehmerprofil über das Programm bis hin zu Gamification-Elementen. Aber auch Live-Befragungen, Abstimmungen oder die Zusammenstellung von Gruppen kann so organisiert werden.

 

Event Mobi

Die App EventMobi bietet Ihnen hierfür beispielsweise einen umfassenden Service an. Bereits vor Veranstaltungsbeginn können Ihre Teilnehmer ein Profil anlegen und sich mit anderen Besuchern vernetzen. Ausstellerprofile bieten erste Informationen und Ihr individueller Programmablauf kann hinterlegt werden. Mithilfe von Benachrichtigungen können Sie Ihre Teilnehmer während der Veranstaltung dann auf die einzelnen Sessions hinweisen. Während Vorträgen besteht die Möglichkeit der aktiven Beteiligung durch kurze Befragungen oder Abstimmungen.

Auch spielerische Elemente werden von der App unterstützt. So können unter anderem die Anwesenden motiviert werden, möglichst viele neue Kontakte zu knüpfen. Des Weiteren ermöglicht die App den Zugriff auf ergänzende Dokumente zu Vorträgen oder anderen Programmpunkten. Letztlich ist zudem ein Auswertungs-Tool integriert.

 

VoxR.org

Der Anbieter VoxR.org bietet eine etwas andere Möglichkeit an. Ohne den Download einer App, kann mithilfe des Tools Ihr Publikum mühelos in das Geschehen eingebunden werden. So wird ermöglicht, vor, zu Beginn oder auch während der Veranstaltung Themen abzufragen und die relevantesten, entsprechend der Häufigkeit ihrer Nennung, herauszufiltern. Dies geschieht dabei vollkommen anonym und ohne großen technischen Aufwand. Lediglich der Internetzugang muss sichergestellt sein, sodass durch das Aufrufen der entsprechenden URL das Tool verwendet werden kann. Des Weiteren können Sie eine Publikumsabstimmung durchführen, Ihre Teilnehmer können während Vorträgen Fragen an den Referenten senden oder Feedback geben. All die über das Tool gesammelten Daten können im Nachgang bearbeitet und zur Nachbereitung genutzt werden.

 

Glisser

In Bezug auf die Vortrags- und Präsentationsqualität, kann der Einsatz von Glisser zur Optimierung beitragen. Das Tool ermöglicht es, Präsentationen auf die mobilen Endgeräte Ihrer Teilnehmer zu spiegeln. Diese können die gezeigten Folien direkt liken, in sozialen Netzwerken teilen und auch herunterladen. Dem Referenten wird im Backend zeitgleich die entsprechende Auswertung angezeigt und er kann unverzüglich reagieren. Auch aufkommende Fragen können begleitend gestellt und beantwortet werden sowie Teilnehmerbefragungen durchgeführt und in die Präsentation integriert werden. Ergänzend kann der Referent Kontaktdaten der Teilnehmer sammeln und seinen Vortrag im Nachgang auswerten.

 

Digitale Tools sollten dabei vorwiegend als Mittel zum Zweck – der Erreichung des Veranstaltungsziels – eingesetzt werden und nicht schlichtweg ihrer Selbst wegen. Sie stellen damit lediglich einen Teil der Gesamtkomposition Ihrer Veranstaltung dar.

 

 

Gamification

Gamification

Ein Gestaltungselement für ansprechende Veranstaltungen stellt auch Gamification dar. Hierbei werden spielerische Elemente in Situationen eingebunden, in welchen man sie normalerweise nicht vorfinden oder in welche man sie nicht einbeziehen würde. Sie haben dann nicht nur unterhaltenden Charakter, sondern dienen auch der Wissensvermittlung sowie der Vertiefung bereits erlangter Kenntnisse.

 WEITERLESEN

Team

Persönlich, fachkundig und erfahren

Das professionelle Team der Inselhalle Lindau unterstützt Sie bei Ihrer Veranstaltung – ob bei der Planung, bei der technischen Ausgestaltung und Betreuung, im Veranstaltungsmarketing oder bei der Unterbringung Ihrer Teilnehmer und der Organisation des Rahmenprogramms.

 WEITERLESEN